1 2 3 4 5 6

AWO NEWS

Sozialkaufhaus Ratzeburg: Gebrauchte Möbel sind Mangelware
Mehr Kunden und weniger Spenden / Couch-Garnituren und Kleiderschränke werden knapp / Auch Textilien und Haushaltswaren sehr gefragt
» weiter

Im Sozialkaufhaus Glinde hält der Frühling Einzug
» weiter

Ein neuer Weg zurück in die Arbeit
Europäischer Sozialfonds fördert Projekt für Langzeitarbeitslose im Kreis Steinburg / Zwischenbilanz bestätigt erste Erfolge durch eine intensive Betreuung
» weiter

Textilcontainer der AWO in Ratzeburg gesprengt
Projektleiter Krüger: Tat schadet denen, die ohnehin nicht viel haben
» Bericht lesen

Sozialkauf Itzehoe wirbt mit "Tag der offenen Tür" für den Markt der Nachhaltigkeit

Viele Menschen, die ansonsten nicht im Sozialkaufhaus einkaufen, haben einen "Tag der offenen Tür" genutzt, um sich die Einrichtung in Itzehoe anzusehen oder aber nach Herzenslust zu stöbern. Damit verbunden war nämlich ein „Verkauf an jedermann" und ein Wäscheleinen-Flohmarkt. Jeder Besucher konnte nach Herzenslust nach Schnäppchen suchen. „Wir haben durch die Aktion viele Menschen aus Itzehoe und Umgebung für unsere Projekte interessieren könen. Und die Einnahmen des Tages kommen einer sozialen Einrichtung im Kreis Steinburg zugute“, erläuterte Beate Paulsen, Leiterin des Sozialkaufhauses. Mit dieser Aktion sollte auch für den „Markt der Nachhaltigkeit“ geworben werden, der genau eine Woche später, am 13. Juli 2017, in unmittelbarer Nähe auf dem Meierei-Parkplatz stattfindet.

tdot iz 02