AWO NEWS

Gesucht: Kleiderschränke, Sitzmöbel und Fahrräder
Im BrAWO-Center Bad Oldesloe werden auch die Möbel knapp
» weitere Infos

Pinneberg: Geld zurück bei der Besitzerin
» weitere Infos

Sozialkaufhäuser: Schuhe für bedürftige Menschen
» weitere Infos

Neu im Internet
Unter AWO-Coaching.de werden Maßnahmen zur Teambildung und -entwicklung, Vermittlung von Expertenwissen, individuelle Perspektiventwicklung und Bewerbertraining beschrieben.

Sozialkaufhaus Glückstadt – Rückkehr zu einem „Stück Normalität“
Öffnungszeiten angepasst / Änderungen auch bei der Tafel
» weitere Infos

2000 Euro für Tafel und Sozialkaufhaus in Glückstadt

Sparkasse Westholstein unterstützt soziales Engagement

Glückstadt – Das Geld ist angesichts der Corona-Folgen hoch willkommen: Mit 2000 Euro unterstützt die Sparkasse Westholstein die Tafel und das Sozialkaufhaus in Glückstadt. „Wir erwarten besonders in der Tafel einen weiteren Anstieg der Nutzerzahlen. Daher sind wir im Sommer und Herbst mehr denn je auf Geldspenden angewiesen, um den Betrieb aufrecht erhalten zu können“, berichtet Tafel-Koordinator Horst-Günther Scheer von der AWO Bildung und Arbeit, die die Tafel und das Sozialkaufhaus in Glückstadt betreibt.

Überbracht wurde die großzügige Geldspende von Filialdirektor Andreas Röttger, der für den Bereich Glückstadt und Horst zuständig ist. „Da viele geplanten Aktivitäten zur 200-Jahr-Feier unserer Sparkasse abgesagt werden mussten, wollen wir stattdessen die wichtige Arbeit der sozialen Institutionen in unserer Region unterstützen“, erläuterte Andreas Röttger bei der Scheckübergabe.

Während sich die Lage im Sozialkaufhaus trotz der hohen Hygienestandards bereits etwas stabilisiert hat, arbeitet das Team der Tafel daran, die Ausgabe von Nahrungsmitteln zu stabilisieren. Das beinhaltet zum einen die Öffnungszeiten, zum anderen die Form der Ausgabe. Künftig sollen die Lebensmittel nicht mehr vorab in Tüten verpackt, sondern wieder wie vor der Corona-Krise zur individuellen Auswahl bereitgestellt werden.

spendenuebergabe 2020

Eva Borth vom Team der Glückstädter Tafel freute sich über die Spende, die ihr Filialdirektor Andreas Röttger von der Sparkasse Westholstein überreichte. (Foto: Kienitz/AWO BA)