AWO NEWS

Neues Kühlfahrzeug für die Glückstädter Tafel
Großzügige Spenden von Lidl und Kreisstiftung ermöglichen Anschaffung
» Bericht lesen

Staatssekretär Dr. Thilo Rohlfs besucht AWO-Arbeitsmarktprojekt in Plön: „Potenzial von Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund nutzen“
» Bericht lesen

Mit EVA auf den Arbeitsmarkt
Erfolgreiches Projekt der AWO Bildung und Arbeit im Kreis Plön / Durch Coaching werden arbeitssuchende Frauen auf eine Anstellung vorbereitet
» Bericht lesen

Eine ungewöhnliche Karriere
Von der Arbeitsgelegenheit zum stellvertretenden Betriebsleiter - Wie Sascha Rehberg seine Chancen nutzte
» Bericht lesen

Über uns

Als Beschäftigungsinitiative sind wir eine hundertprozentige Tochter der AWO-Kreisverbände Steinburg, Pinneberg, Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Plön und Dithmarschen sowie des AWO-Landesverbandes Schleswig-Holstein.

Damit fühlen wir uns bei unseren Aktivitäten zutiefst dem Grundgedanken der Arbeiterwohlfahrt verbunden, der sich an Grundsätzen wie Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Gleichheit aller Menschen orientiert.

Zu unseren Aufgaben gehört es daher vor allem, Menschen, die für einen kurzen Zeitraum oder auch dauerhaft Unterstützung benötigen, im Alltag auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben zu helfen. Dazu haben wir eine Reihe von Projekten und Aktivitäten für hilfsbedürftige Menschen, die zum Beispiel in eine soziale Schieflage geraten sind, entwickelt.

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen zum einen die Beschäftigung von Frauen und Männern, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Beschäftigung finden, zum anderen die Hilfe für Arbeitssuchende. Darüber hinaus kümern wir uns in speziellen Maßnahmen verstärkt um die Eingliederung von Migranten in unsere (Arbeits-)Gesellschaft.

Die AWO BA ist eine hundertprozentige Tochter der AWO-Kreisverbände Steinburg, Pinneberg, Herzogtum Lauenburg, Dithmarschen, Stormarn und Plön.

» Geschäftsführung / Ansprechpartner

» Unsere Unternehmensgrundsätze